JACQUES FAREL hayfield - Duurzaam dameshorloge - Gerecycled staal - Vegan - Zeeblauw - ORS 5555
thumb thumb thumb thumb thumb thumb thumb thumb thumb
Video:
 
 

JACQUES FAREL hayfield - Duurzaam dameshorloge - Gerecycled staal - Vegan - Zeeblauw - ORS 5555

81,82 €
Nicht auf Lager

Beschreibung
  • Durchmesser des Uhrengehäuses: 38 mm.
  • Armband verstellbar: 16-21 cm.
  • Mineralglas
  • Japanische Qualitätsarbeit
  • 3 bar wasserdicht
  • Ringuhrgehäuse aus recyceltem Stahl
  • Veganes Lycocell | Umweltschonende Produktion, biologisch abbaubar ohne schädliche Rückstände | Spürbar glatt, weich und fein für die Haut | Feuchtigkeitsregulierend & hygienisch
  • Nachhaltigkeit: Langlebigkeit durch hochwertige Materialien | CO2-neutrales Produkt in ökologischer Hülle aus FSC®-zertifiziertem Papier



"Designed and Made with the Future in Mind".

Unter dieser Prämisse und mit der Leidenschaft und den Emotionen eines kleinen Teams mit langjähriger Erfahrung in der Uhrmacherei wurde die Kollektion JACQUES FAREL hayfield entwickelt. Eine Uhrenkollektion, die einzigartiges Design mit Ökologie und Nachhaltigkeit verbindet.

Die Uhrengehäuse der Serie ORS sind aus recyceltem Stahl gefertigt. Bei der Herstellung von Edelstahl bleiben Rückstände übrig, die sich normalerweise zu einer Masse von Metallabfällen zusammenfügen. Bei recyceltem Stahl werden diese Rückstände nach Stahlsorten sortiert und getrennt gesammelt. Die Produktionsrückstände werden eingeschmolzen und zu Edelstahlprodukten wie Dosen und Stangen verarbeitet. Dieser Prozess spart Ressourcen und Energie und schont damit die Umwelt.

Die veganen Lyocellfasern des Armbands werden in einem umweltfreundlichen Produktionsprozess aus nachhaltig zertifiziertem Holz gewonnen. Lyocell ist biologisch abbaubar und hinterlässt keine schädlichen Rückstände. Mit ihrer glatten Textur sind die Fasern spürbar weich auf der Haut. Sie beugen Hautreizungen vor und sind daher besonders für empfindliche Haut geeignet.

Auch das Design der Verpackung besteht aus FSC®-zertifiziertem Papier, das unter Umweltschutzgesichtspunkten mit Farben auf Sojabasis bedruckt wurde.

Da sich nicht alle CO2-Emissionen aus der Produktion und dem Transport der Uhren vermeiden lassen, werden die Emissionen in Zusammenarbeit mit der international anerkannten Organisation myclimate kompensiert. Diese Unterstützung stammt aus einem Projekt zur Erhaltung des Kakamega-Regenwaldes in Kenia.

JACQUES FAREL hayfield ist kein Fast-Fashion-Accessoire! Sein warmes, glattes Holz, die weichen, flachen und veganen Lyocellfasern und das klare Figurenblatt erinnern daran, wieder einen Schritt zurückzutreten vom Alltagsstress und der Hektik.
"Es ist Zeit, wieder zu erleben"

Damit Sie lange Freude an Ihrer JACQUES FAREL hayfield haben, ist es wichtig, die Uhr vor Wasser, Feuchtigkeit und extremen Temperaturen zu schützen.

KA-ORS5555

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Chat offline